Minotaurus-V

Radierung 1990. Verbindet man zwei Cyclopentan-Ringe kovalent miteinander, so lässt sich darin mit etwas Phantasie die Urform eines Stieres erblicken. Wiedergegeben ist die Metamorphose des Dicyclopentyls zu einem Minotaurus.

Minotaurus-V