Cuskhygrin - Grafik

Die Mesoform des natürlichen Cuskhygrins besitzt ein rechts- und links-konfiguriertes Chiralitiätszentrum. Die N-CH3-Gruppen weisen nach außen, so wie aus einer Weste ein rechter und ein linker Arm herausragen.

Cuskhygrin - Grafik